Akasha Moments

Finde wieder Zugang zu Deiner innersten Wahrheit.

Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. 
Dort treffen wir uns. 
Rumi

Hallo, und herzlich willkommen!

Ich heiße Claudia.

Ich freue mich, dass DU hier bist!

Wie schön, dass Du mich gefunden hast. Es gibt ja bekanntlich keine Zufälle im Leben. Ich wünsche Dir viel Freude beim Schmökern auf meiner Webseite.

Seitdem ich mich intensiv mit der Akasha Chronik und der Kabbala Analyse beschäftige, hat sich vieles für mich sehr positiv verändert.
 
Ich freue mich, wenn ich auch mit Dir auf deine persönliche Akasha oder Kabbala Reise gehen darf und dadurch meine Begeisterung dafür mit Dir teilen kann.

Ich biete Dir ein reichhaltiges Angebot für Deinen persönlichen Erkenntnisgewinn. Die Sitzungen finden online statt.

  • Akasha Chronik Lesung (nach Gabrielle Orr)
  • Kabbala Seelenplan Analyse (Große und Kleine Kabbala)
  • Intensives Mentoring Programm (buchbar ab 22. Oktober 2022)


Mein Angebot im Detail findest Du HIER.
Aktuelle Termine findest Du, wenn Du nach unten scrollst.

Ich freue mich schon darauf, Dich kennenzulernen!

Alles Liebe, Claudia

Foto: Privat

Du möchtest mehr wissen?

Dann komm zum Online Informationsabend:

Akasha Chronik Lesung
So, 16. Oktober 2022

Kabbala Seelenplan Analyse
So, 23. Oktober 2022

Ich beantworte gerne Deine Fragen!
Bitte um rechtzeitige Anmeldung.

Ich freue mich, Dir diese beiden wunderbaren Methoden vorzustellen.
Melde Dich bei gerne mir, wenn Du Interesse hast!

Was ist die Akasha Chronik?

Das Wort Akasha bedeutet "ALLES WAS IST".
Die Akasha Chronik kann beschrieben werden als ein umfassender Wissensspeicher, ein geistiges Weltengedächtnis, sozusagen eine universelle Bibliothek, in der alle individuellen und kollektiven Aufzeichnungen gespeichert sind. Sie enthält alle Gedanken, Handlungen und Ereignisse, die seit Anbeginn unserer Existenz stattgefunden haben und geschehen (werden).
Jeder Mensch, jede Seele hat eine eigene Akasha Chronik, auf die er/sie zugreifen kann. Mithilfe einer AC Lesung erhältst du wichtige Impulse und Botschaften, die Dir helfen, Deine aktuelle Situation oder Deinen Lebensweg besser zu verstehen.

Welche Fragen können in einer Akasha Lesung gestellt werden?
Du kannst alle Fragen stellen, die Dir jetzt gerade bedeutsam erscheinen, über Dinge, die Du wissen möchtest. Es wird sich alles zeigen, was JETZT gerade wichtig für Dich ist.
Mögliche Themenbereiche sind zum Beispiel Familie, Beruf, Gesundheit, Wohnort, Entscheidungen treffen, Fähigkeiten und Potenziale, Kontakt zu Ahn*innen, Ereignisse aus früheren Leben, ...
Auch Beziehungen zu anderen Menschen können abgefragt werden, aber immer nur in Bezug auf einen selbst.

Wie lange dauert eine Akasha Lesung?
In der Regel dauert eine AC Lesung zwischen 60 und max. 90 Minuten. Meine Erfahrung zeigt, dass Fragen des/der Klient*in meist mehr Zeit brauchen als geplant, weil wir in die Tiefe gehen. Ich nehme mir inklusive einem kurzen Vor- und Nachgespräch insgesamt zwei Stunden für Dich Zeit, damit das Gespräch gut abgerundet wird.

Was wird benötigt, um eine Akasha Lesung durchzuführen?
Deine Offenheit, Dein Vertrauen, und Dein Einverständnis. Alles geschieht nur, wenn Du es möchtest. Für die Lesung bereitest Du Fragen vor, die Du direkt während der Sitzung stellst. Für den Zugang zu Deiner Akasha Chronik benötige ich nur Deinen vollen Namen.

Und wann ist Dein nächster Akasha Moment?

Die "Akasha Momente" sind für mich jene Momente, wenn Du tief in Dir die Wahrheit erkennst, weil es sich so stimmig anfühlt. Wenn Dein Körper sich erinnert, und Du weißt, was zu tun ist. Wenn Du Dich wieder mit Deiner Essenz verbunden fühlst.


Ich freue mich, wenn ich auch Dir Botschaften von Deinen liebevollen Helfern aus der Akasha Chronik überbringen darf.

Kann ich Dir weiterhelfen?

Melde Dich gerne bei mir!